Zum Inhalt springen

Ciao 2022 – Servus 2023!

In der heutigen Folge war alles anders… der Sascha war nicht der Meister der Knöpfe… der Thomas klopft gerne Schnitzel und der Waschtl spielt an der Loop Station Intro.

Nein Spaß.. Scherz beiseite.. jetzt wieder Ernst! Nicht ;-D

Wir wollten uns unbedingt noch vor dem Jahreswechsel auf eine kleine Stammtisch Runde treffen und über das was so das Jahr über passiert ist und was im nächsten Jahr 2023 so ansteht philosophieren. Und wie es der „Zufall“ so will, driften wir natürlich wieder in den Geartalk ab und unterhalten uns über schnitzelklopfende und schlitzeschlagende Massage Pistolen. Der Sascha berichtet uns auch ein bisschen über das, was ihn aktuell vom Laufen abhält, nämlich „Sascha der Baumeister“ spielen.

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich für eure Treue bedanken! Wir wünschen euch allen einen guten Rutsch und ein gutes neues Sportjahr 2023!

Viel Spaß mit der neuen Folge, euer Thomas, Sascha und Waschtl

Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würden wir uns über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus!

Links zu dieser Episode

So findest du den Endurance Talk Podcast im Netz!


Alle Episoden findest du unter:
https://endurance-talk.de/podcast/

Besuche doch die Facebookseite:
https://www.facebook.com/endurancetalkpodcast

Folge uns auf Twitter
https://twitter.com/endurance_de

Folge uns auf Instagram
https://www.instagram.com/endurance.talk/

Besuche uns doch auch im Chat!
https://endurance-talk.de/slack/

Dieser Podcast nutzt Auphonic , Ultraschall.fm und Studio Link


Ein Gedanke zu „Ciao 2022 – Servus 2023!“

  1. Moin aus Hamburg!
    Kleine Idee, was man sich noch für 2023 vornehmen könnte … Helgoland Marathon!
    In 8 Runden (wegen der Hafenbaustelle; sonst 5) geht es auf die Marathondistanz mit reichlich Höhenmetern – Flachpassage (Unterland), steile Rampe (zum Oberland), leicht welliger Passage (Oberland/Westseite) und ordentlich Beschleunigung (runter zum Binnenhafen) … das ganze garniert mit dem Wechsel von „dezentem Publikum“ und Natur (Ruhe im Nordost und Natur am Klippenrandweg) …
    Ich bin wieder angemeldet und freue mich auf einen entspannten Lauf-Wander-Tag auf meiner Heimatinsel 🙂
    Viele Grüße aus Hamburg
    Lars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.