Zum Inhalt springen

Episoden

Frohes neues Jahr, der Endurance Talk ist wieder da!

Wir sind wieder zurück und starten das Jahr 2020 mit einer tollen Aktion für Laufbeginner. Der Harlerunner hatte die Idee zum Jahresbeginn eine Serie von Podcastepisode und Blogbeiträge zum Thema „Laufeinsteiger willkommen“ ins Leben zu rufen.

Mit an Board dieser Aktion sind die Kollegen vom Was Läuft? Podcast, dem Über das Laufen – Gebabbel, der Running Podcast, der Lauf-faul Podcast und der Trail Running Podcast. Jede Podcast-Crew wird sich dabei einem speziellen Thema widmen und eine Episode dazu veröffentlichen. Martin und Volker vom Was Läuft? Podcast plus der Thomas von Harlerunner.de, sowie unser Thomas vom Running Podcast haben bereits vorgelegt. In den Shownotes findet ihr den Blogartikel als Sammelpunkt für alle Episoden.

Der Waschtl erzählt uns von seiner neuen Pain Cave, Thomas wird mal wieder Pacemaker sein und Sascha spricht das Thema CleanYourTrails und Müll auf Wander- und Radwegen an. Ausschlaggebend war ein Instagram Post von Cleanupgermany.

Jahresendcast

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und wir treffen uns noch ein letztes Mal in 2021 zum Endurance Talk. Was haben wir erlebt, was war unter sportliches Highlight und was haben wir 2022 vor? Das erfahrt ihr in dieser Episode.

An dieser Stelle wollen wir uns bei euch Zuhörern für das tolle Jahr und bisher 29 tolle Episoden bedanken. Wir wünschen euch tolles Restjahr und freuen uns auf zahlreiche Anrufe und Mails von euch.

Die nächste Episode werden wir am 06.01.2022 wie gewohnt live aufnehmen und ihr könnt natürlich wieder dabei sein.

It’s Zwift Time again!

Thomas läuft mit Stadtführer durch Gelsenkirchen und eröffnet hiermit feierlich die Zwift Saison (man munkelt sein Rad wäre noch von der letzten Saison im Rollentrainer eingespannt) und der Waschtl dreht weiterhin fleißig seine Intervallrunden auf der Bahn. Ob da jemand etwas vorhat?

Sascha hat zwar nichts vor, darf aber im Rahmen einer Kooperation mit Coffee and Chainrings und Enduco deren App testen. Das tut er jetzt bereits seit zwei Wochen und berichtet von seinen Erfahrungen mit dem KI-Coach. Er war außerdem mal wieder unter (normalen) Menschen und ist dem Ruf des X-Sport Kastellaun zum Laufschuhtest-Event gefolgt.