Puddingstückchen, das bessere Doping

In der heutigen Episode haben wir mit Marcus Blenke mal wieder einen spannenden Gast. Marcus war Radprofi, lange Jahre in der Forschung und Entwicklung von Laufschuhen und Einlagen tätig, ist Trainer (war sogar mal Nationaltrainer im Bereich Ausdauer im Skisport) und passionierter Trailläufer. Er betreibt außerdem den Laufladen Rheingausport im schönen Oestrich-Winkel, jede Menge Stoff für eine interessante Stammtischrunde also…das er auch mal Triathlet und Trainier in dem Bereich war, lassen wir mal galant unter den Tisch fallen…alles außer Schwimmen und so…

Da wir ja mit dieser Episode quasi Geburtstag haben, meldet sich Friend of the Show Thomas per Audionachricht auch noch zu Wort. Er hat uns außerdem im Laufe der Woche megamäßig überrascht, als er uns ein Foto von unseren Geburtstagsgeschenken geschickt hat. Wie geil ist das denn bitte?!?

Eine Woche wach

n dieser Episode des Endurance Talk hat sprechen wir natürlich noch einmal über den grandiosen Auftritt des deutschen Backyard Ultra Teams bei der Big Dog`s Backyard World Championship am 17.10.2020 in Kandel. Allen voran haben dort Marina Kollassa, Michael Ohler und Andreas Loeffler mit 51 bzw. 50 Runden nicht nur den bisherigen deutschen Backyard Rekord eingestellt, sondern sind auch in die Riege der 50+ Läufer eingezogen.

Wir durften dazu neben Schinder-Trail Veranstalter und Moderator des “Germany Satellite” Alex Holl auch den persönlichen Supporter der Last Woman Standing und 3. des Schinder-Trail Backyard Ultras Christoph Wurm in unserer Runde begrüßen.

Neben dem Backyard als großes Thema sprechen wir noch mal übers Rollentraining in der jetzt kommenden Herbst- und Wintersaison und darüber wie unser Training so läuft oder auch nicht.

Marina Kollassa

Laufen macht Spaß!

Wir begrüßen Marina in unserer Talkrunde und sind stolz die Last Woman Standing des Schinder-Trail Backyard Ultra und deutsche WM Kader Läuferin beim Big Dog`s Backyard World Championship “Germany” Satellite am 17.10.2020 in Kandel in unserer Show zu haben.

Wir sprechen mit ihr darüber wie es ist einen kompetitiven Backyard Ultra zu laufen und als Last Woman Standing über die Ziellinie zu tanzen und wie wichtig ihr dabei der Support ihres Begleiters war.

Marina wird am 17.10.20 in Kandel zur Backyard World Championship am Start stehen und dort für Deutschland Runde um Runde drehen.